MENUMENU

Das Inkontinenz-Therapiegerät
Biolito

Das Biolito ist ein preiswerter digitaler Stimulator für die Inkontinenztherapie mit einem zusätzlichen Schmerzprogramm nach Prof. Han. Ein Programm kann – aufgeteilt in bis zu 5 Phasen – nach eigenen Wünschen frei gestaltet werden.

Die Inkontinenztherapie beinhaltet Behandlungsformen sowohl für Stress- und Dranginkontinenz als auch für die Stuhlinkontinenz. Mischinkontinenz kann mit individuell unterschiedlich gestalteten Phasen im frei konfigurierbaren Programm komfortabel therapiert werden.
Die Therapiekontrolle aller wichtigen Daten ist auf einen Blick möglich und die integrierte Echtzeit-Uhr erlaubt zusätzlich die detaillierte Auswertung jeder Sitzung der letzten 60 Behandlungstage.

Das Biolito ist mit der Nummer 09.37.03.0003 im Hilfsmittelverzeichnis gelistet.

 

1 Geräte-Set bestehend aus:Zum Gerät:Technische Daten:
Artikelnummer: 010E202-Set

  • 1 Biolito-Inkontinenztherapiegerät
  • 2 Verbindungskabel für die Elektrodenpaare/Sonde
  • 1 Blockbatterie 9V
  • 1 Bedienungsanleitung
  • 4 selbstklebende Elektroden (40 x 40 mm) + 4 selbstklebende
    Elektroden (40 x 80 mm)
Artikelnummer: 010E203-Set

  • 1 Biolito-Inkontinenztherapiegerät
  • 2 Verbindungskabel für die Elektrodenpaare/Sonde
  • 1 Blockbatterie 9V
  • 1 Bedienungsanleitung
  • 1 Vaginalsonde IncoProbe V + 1 Elektrodengel
Artikelnummer: 010E204-Set

  • 1 Biolito-Inkontinenztherapiegerät
  • 2 Verbindungskabel für die Elektrodenpaare/Sonde
  • 1 Blockbatterie 9V
  • 1 Bedienungsanleitung
  • 1 Rektalsonde IncoProbe R + 1 Elektrodengel
  • 6 Programme für Inkontinenz-Therapie und Schmerzreduktion (TENS)
    davon 1 Programm, das in bis zu 5 Phasen aufgeteilt, selbst konfiguriert werden kann
  • Digitales Zweikanalgerät
  • Behandlungszeit in freiem Programm von 1 Min. – 10 Std. wählbar
  • Anzeige der verbleibenden Behandlungszeit
  • Therapiekontrolle durch Summierung der Behandlungszeit und Anzeige der
    durchschnittlichen Nutzungsintensität für jeden Kanal
  • Hohes Sicherheitsniveau zum Schutz des Nutzers
  • Detaillierte Therapiekontrolle durch “Real Time Clock (RTC)”
  • CE 0123
  • Zwei isolierte, unabhängige Kanäle
  • Impulsform: Asymmetrisch, rechteckig, biphasisch (ohne Gleichstromanteil)
  • Intensität: 0  – 80;mA
  • Frequenz: 1 – 150 Hz
  • Impulsweite: 50 µs – 450 µs
  • Anstiegszeit: 0,1 – 9,9 Sekunden
  • Stromversorgung: 9 Volt Blockbatterie
Hinweise zu Batterieentsorgung